Energetische Gebäudesanierung

Energetische Gebäudesanierung soll ab 2020 gefördert werden

Ener­getis­che Gebäude­sanierung soll ab 2020 gefördert wer­den Ener­getis­che Sanierungs­maß­nah­men an selb­st­genutztem Wohneigen­tum sollen schon ab 2020 für einen Zeitraum vom zehn Jahren durch einen prozen­tualen Abzug der Aufwen­dun­gen von der Steuer­schuld gefördert wer­den. Dazu soll das EStG um § 34 c ergänzt wer­den. So ste­ht es in Art. 1 des Ref­er­ente­nen­twurf für ein „Gesetz zur…

Gekündigte Direktversicherung: Wie wird die Auszahlung besteuert?

Gekündigte Direktversicherung: Wie wird die Auszahlung besteuert?

Gekündigte Direk­tver­sicherung: Wie wird die Auszahlung besteuert? Wird ein Altersvor­sorgev­er­trag in der Ansparphase gekündigt und der Rück­kauf­swert in Form eines Ein­mal­be­trags aus­gezahlt, obwohl die Kündi­gung nach den Ver­sicherungs­be­din­gun­gen nicht möglich war, weil die Fris­ten für eine Kündi­gung bere­its abge­laufen waren, unter­liegt die Auszahlung der ermäßigten Besteuerung nach der Fün­f­­tel-Regelung. Diese Ansicht ver­tritt jeden­falls das FG

osten für die Inanspruchnahme aus einer Bürgschaft: Nachträgliche Werbungskosten?

Kosten für die Inanspruchnahme aus einer Bürgschaft: Nachträgliche Werbungskosten?

Kosten für die Inanspruch­nahme aus ein­er Bürgschaft: Nachträgliche Wer­bungskosten? Unter Umstän­den kön­nen Kosten für die Inanspruch­nahme aus ein­er Bürgschaft nachträgliche Wer­bungskosten bei den Einkün­ften aus nicht­selb­st­ständi­ger Arbeit sein. Entschei­dend ist dabei der Zeit­punkt, in dem das Bürgschaftsver­sprechen gegeben wird. Auch Kosten aus Insol­ven­zan­fech­tun­gen kön­nen begün­stigt sein, wenn ein objek­tiv­er Zusam­men­hang mit dem Beruf vor­liegt und…

Rentennachzahlungen über zwei Veranlagungszeiträume

Rentennachzahlungen über zwei Veranlagungszeiträume: § 34 EStG anwendbar?

Renten­nachzahlun­gen über zwei Ver­an­la­gungszeiträume: § 34 EStG anwend­bar? Der ermäßigte Steuer­satz nach § 34 EStG find­et keine Anwen­dung auf eine Renten­nachzahlung, die sich auf zwei Ver­an­la­gungszeiträume bezieht, wenn die Nachzahlung im zweit­en Ver­an­la­gungszeitraum erfol­gt (FG Mün­ster, Urteil vom 19.09.2019, Az. 5 K 371/19 E, Abruf-Nr. 211746). Quelle: WISO SSP 11/2019   Jet­zt Kon­takt aufnehmen