Gekündigte Direktversicherung: Wie wird die Auszahlung besteuert?

Gekündigte Direktversicherung: Wie wird die Auszahlung besteuert?

Gekündigte Direk­tver­sicherung: Wie wird die Auszahlung besteuert? Wird ein Altersvor­sorgev­er­trag in der Ansparphase gekündigt und der Rück­kauf­swert in Form eines Ein­mal­be­trags aus­gezahlt, obwohl die Kündi­gung nach den Ver­sicherungs­be­din­gun­gen nicht möglich war, weil die Fris­ten für eine Kündi­gung bere­its abge­laufen waren, unter­liegt die Auszahlung der ermäßigten Besteuerung nach der Fün­f­­tel-Regelung. Diese Ansicht ver­tritt jeden­falls das FG