Der unbürokratische Pflege-Pauschbetrag — ab 2021

Der unbürokratis­che Pflege-Pausch­be­trag — ab 2021 Außergewöhn­liche Belas­tun­gen, die Ihnen wegen der Pflege ein­er anderen pflegebedürfti­gen Per­son entste­hen, kön­nen Sie grund­sät­zlich über § 33 EStG gel­tend machen. Sie kön­nen aber — unter den Voraus­set­zun­gen des § 33b Abs. 6 EStG  — auch einen Pflege-Pausch­be­­trag anset­zen. Dieser bietet den Vorteil, dass Sie keine Nach­weise über die Aufwendungen…