Betriebshof erste Tätigkeitsstätte

Werkstattarbeit und Straßenreinigung ist kein Fall des § 35a EStG

Werk­stat­tar­beit und Straßen­reini­gung ist kein Fall des § 35a EStG Die Straßen­reini­gung ist genau­so wenig eine — nach §35a EStG steuer­lich anrechen­bare — haushalt­sna­he Dien­stleis­tung wie Arbeit­en , die der Handw­erk­er in sein­er Werk­statt erledigt, begün­stigte Handw­erk­er­leis­tun­gen darstellen. Das hat der BFH in zwei Entschei­dun­gen klargestellt. Wenn Sie zumin­d­est für Handw­erk­er­leis­tun­gen die Steuer­an­rech­nung haben wollen, müssen…