Kosten des Erststudiums - Steuerberatung Paderborn

Kosten des Erststudiums: BVerfG begräbt Hoffnungen der Studenten auf Werbungskostenabzug

Kosten des Erst­studi­ums: BVer­fG begräbt Hoff­nun­gen der Stu­den­ten auf Wer­bungskosten­abzug Dass Aufwen­dun­gen für die erst­ma­lige Beruf­saus­bil­dung oder für ein Erst­studi­um nur als Son­der­aus­gaben (und nicht als Wer­bungskosten) abzugs­fähig sind, ste­ht mit dem Grundge­setz in Ein­klang. Der Geset­zge­ber durfte Aufwen­dun­gen für ein Erst­studi­um als pri­vat (mit-)veranlasst qual­i­fizieren und den Son­der­aus­gaben zuord­nen. Denn die Erstaus­bil­dung oder das…