Vorauszahlung von KV-Beiträgen: Gestaltungen für privat Versicherte mit AG-Zuschuss

Vorauszahlung von KV-Beiträ­gen: Gestal­tun­gen für pri­vat Ver­sicherte mit AG-Zuschuss Beim Vorauszahlungsmod­ell zur Kranken­ver­sicherung sind pri­vat kranken­ver­sicherte Steuerzahler, die vom Arbeit­ge­ber einen Zuschuss erhal­ten, steuer­lich benachteiligt (SSP, 10/2017, Seite 8). Ein SSP-Leser hat die Redak­tion aber auf eine Gestal­tung hingewiesen, die das Vorauszahlungsmod­ell auch für solche Arbeit­nehmer inter­es­sant macht. Das Prob­lem bei pri­vat Ver­sicherten mit AG-Zuschuss…

BMF-aktuell: So können Arbeitnehmer Steuern für die Nutzung des Dienstwagens zurückfordern.

BMF-aktuell: So kön­nen Arbeit­nehmer Steuern für die Nutzung des Dienst­wa­gens zurück­fordern. Gute Nachricht­en gibt es für Arbeit­nehmer, die einen Dienst­wa­gen haben und dafür ein Ent­gelt zahlen oder laufende Kosten selb­st tra­gen müssen. Das BMF erken­nt die pos­i­tiv­en Urteile des BFH an, wonach solche Zahlun­gen den geld­w­erten Vorteil für die Dienst­wa­gen­nutzung min­dern. Betrof­fene Arbeit­nehmer kön­nen sich…

Instandhaltungskosten: BFH genehmigt Sofortabzug trotz überschrittener 15-Prozent-Grenze

Instand­hal­tungskosten: BFH genehmigt Sofort­abzug trotz über­schrit­ten­er 15-Prozent-Gren­ze Aufwen­dun­gen zur Besei­t­i­gung eines Schadens, der inner­halb von drei Jahren nach der Anschaf­fung ein­er ver­mi­eteten Immo­bilie von einem Mieter schuld­haft verur­sacht wor­den ist, sind als Wer­bungskosten sofort abziehbar. In diesen Fällen han­delt es sich nicht um anschaf­fungsna­he Her­stel­lungskosten. Das hat der BFH klargestellt. Quelle: WISO SSP Aus­gabe 11/2017